FAQ

Was für Hochzeitspakete bietest du an?

Ich fotografiere Hochzeiten als authentische und unaufgesetzte Reportagen. Ich biete 6h, 8h und 12h Reportagen an. Hier könnt ihr euch die Pakete genauer anschauen.

Wie lange im Voraus sollten wir dich für eine Hochzeitsreportage anfragen?

Mindestens 6, im Optimalfall 12 Monate vor eurer Hochzeit damit wir Zeit haben uns kennenzulernen, eure Vorstellung zu besprechen und noch ausreichend Termine verfügbar sind.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Hochzeitsreportage?

Normalerweise zwischen 4 – 8 Wochen. Je nach Auftragslage, in der Urlaubszeit oder während meiner Prüfungsphase (Ich bin aktuell noch Masterstudentin) kann die Bearbeitung bis zu 12 Wochen dauern.

Wie lange dauert ein Paarshooting bei dir?

Ein „Kleines Paarshooting“ dauert 1h, ein All-Inclusive Paarshooting 3-4h. Nähere Informationen findet ihr hier.

Wie suchen wir uns unsere Lieblingsbilder nach einem „Kleinen Paarhsooting“ aus?

Nach einem kleinen Paarshooting dürft ihr euch 10 Lieblingsbilder aus meiner Vorauswahl aussuchen. Dazu erhaltet ihr eine Online-Ansichtsgalerie in der ihr grüne Häkchen bei euren Lieblingen setzen könnt. Ich erhalte automatisch eine Benachrichtigung.

Wie und wann erhalte ich die Bilder bei Paarfotos? 

Nach einem Kleinen Paarshooting nach ca. 2-3 Wochen nach eurer Auswahl über die Online Galerie.

Nach einem All Inclusive Paarshooting nach ca. 4 Wochen nach dem Shooting.

Wo findet ein Paarshooting statt?

Alle meine Paarshootings werden mit vorhandenem Licht und daher Outdoor aufgenommen. Wir können gerne gemeinsam eine passende Location suchen. Für meinen Stil eignet sich Natur mit viel erdigen Tönen, Felslandschaften, schönen Baumstrukturen, offene, weitläufige Felder – alles was nach Freiheit und Idylle schreit, im Optimalfall jedoch nicht zu grün ist.

Wieso magst du kein „grün“ in deinen Bildern?

Mein Bildstil zeichnet sich durch wenig Grüntöne aus, ich suche mir die Locations auch schon dementsprechend aus. Das liegt vor allem daran, dass Grüntöne meist ein unschönes Licht in eure Gesichter reflektieren, das dort niemand haben will.

Was ziehe ich an zu einem Shooting?

Etwas in dem ihr euch zu 100% wohlfühlt. Schön sind „für sie“ weite fließende Stoffe. Kleider, Oberteile oder Westen zum drüberziehen die wir auch spielerisch als Accessoires einsetzen können. Hüte, Haarkränze und sonstige kleine Details, wie kleine non-permanente Tattoos etc. können das Outfit auch toll aufwerten. Lasst uns gerne darüber sprechen. „Für ihn“ dürfen es schlichte, robuste, natürliche Kleider sein. Alles was unkonventionell ist, liebe ich und wirkt auf meinen Fotos toll. Lederboots, eine waisted Jeans, ein grobmaschiger Pulli…