GALLERIES
        GO BACK
        TO MENU

        Our Jungle House ist ein Eco-Resort im Khao Sok National Park im Süden von Thailand, ungefähr zwei Autostunden von Phuket entfernt.

        Während die wenigen anderen Touristen die mit uns in den Nationalpark gefahren sind nahe am lokalen Dorf aus dem Taxi gestiegen sind, sind wir immer tiefer in den Dschungel gefahren, die Bäume wurden immer größer, die Straßen holpriger und um uns rum wurde es stiller. Stiller an Motorengeräuschen und Alltagslärm. Als wir ausgestiegen sind waren wir sofort in einer anderen Welt. Um uns rum, der Wind der durch die Baumkronen weht und den Bambus hin und her bewegt, Vögel Zwitschern, das wir so noch nicht gehört hatten, das Plätschern eines kleinen Flusses und mittendrin im Urwald eingeflochten, als würde es zur Umgebung gehören das Our Jungle House.

        Sofort wurden wir herzlich empfangen und zu unserer ersten Unterkunft einer kleinen Freiluftholzhütte gebracht. Alle Hütten und Baumhäuser im Resort sind Freiluftbauten. Oben an der Decke sind Strehlen die große „Eindringlinge“ abhalten. Luft kann jedoch komplett frei zirkulieren. Und das grandiose daran ist, dass man abends beim Einschlafen wortwörtlich direkt im Dschungel schläft. Man hört jedes Geräusch, jedes Zirpen, Knarren und jeden Windstoß.

        Die Kraft der Natur und ihre beruhigende Wirkung sind einfach unglaublich. Denn kaum eine Stunde waren wir angekommen, nur ein bisschen durch die Anlage gelaufen, da haben wir uns schon gefühlt als wären wir im 7 Tage Erholungsurlaub gewesen.

        Die nächsten zwei Tage haben wir dann nicht im Our Jungle House selbst sondern mit einer Tour auf dem Cheow Lan Lake im Nationalpark verbracht. Eine Reise zurück in die Vergangenheit. Back to basic. Hier haben wir die Nacht auf einem schwimmenden Dorf verbracht in Hütten die nicht mit mehr ausgestattet waren als einer Matratze. Ab 23.00 ging außerdem der Generator aus und das ganze Dorf lag in Dunkelheit, mitten im Dschungel.

        Bis jetzt gehört dieser Stop zu einem der erholsamsten unserer gesamten Reise. Wir hatten hier nicht viel und doch alles, was wir brauchen. Wir hatten uns, wir hatten gutes Essen, nette Gesellschaft mit einer wahnsinnig tollen Familie aus Dänemark, einen Guide der uns über die Natur und Geschichte des Nationalparks erzählt hat und Ruhe. Manchmal ist weniger mehr und wir sind überzeugt davon, dass unserer ganze Gesellschaft glücklicher und unsere Welt gesünder wäre, wenn sich jeder ab und an fragen würde, was er wirklich braucht, bevor er das nächste Mal einkaufen geht.

         

        KOSTEN & BUCHUNG / COSTS & BOOKING

        Sehr weit im Voraus buchen – das Resort ist sehr gefragt!

        Book early in advance! They are often fully booked!

        1 Night in a Treehouse 1800 Baht/Treehouse = 49Euro

        1 Night in a Bungalow 1200 Baht/Bungalow = 33Euro

        1 Night in a Tent only available Dec.-April 500 Baht/Tent = 13Euro

        Trip Cheow Lan Lake 2600 Baht/Person = 72 Euro + 300 Baht Park Fee = 8,30 Euro, everything is included (accommodation, guide, food & drinks)

        xoxo Kim

        Leave a Comment

        Your email address will not be published. Required fields marked *

        Cookie consent wordpress plugin